Samstag, 13. November 2010

MD5-Summen in Free Pascal

Free Pascal bringt eine Bibliothek mit, die das Erstellen von MD5-Summen sehr einfach macht. Man bindet die Unit MD5 ein und kann dann folgendes schreiben:

s := MD5Print(MD5String('Hallo, Welt!'));

s ist dabei ein String. MD5String erzeugt aus einem Eingabe-String (hier »Hallo, Welt!«) einen Wert vom Typ TMD5Digest. Dieser wird dann von MD5Print in den Ausgabe-String umgewandelt. Möchte man die MD5-Summe über eine ganze Datei bilden, so steht statt MD5String auch MD5File zur Verfügung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen